Ausstellungen

Rückblicke

Vor genau 20 Jahren druckte ich meine erste Radierung. Dies geschah in der Kölner Graphikwerkstatt unter Anleitung meines Lehrers A.Vietz. Es war eine Art Initialzündung , die mich zur ernsthaften und intensiven Beschäftigung mit den Techniken des Tiefdrucks führte und wesentlich meine Laufbahn als Künstler prägte.Dieses Jubiläeum nehme ich zum Anlaß, in der Galerie M.A.SH. in Remagen eine Rückschau zu halten. Eine reichhaltige Auswahl aus weit über 100 gaphischen Blättern, die in den Folgejahren entstanden, wird demnächst  3 Wochen lang die Wände der Galerie in der Kirchstrasse 25 schmücken. Die Ausstellung unter dem Titel

                                         RÜCKBLICKE  -  Druckgraphik  1999 - 2019

wird eröffnet am Samstag, 19. Oktober 2019 um 15 Uhr  anläßlich des traditionellen Remagener Kunstsalons.
Dauer der Ausstellung:  13. Oktober  bis  3. November
Öffnungszeiten: Sa/So.  14 - 17 Uhr, während des Kunstsalonst am 19. und 20. Oktober von 13 - 18 Uhr